Wiederbelebung

Immer wenn ich so lange nichts gebloggt habe, weiß ich dann gar nicht, wo ich anfangen soll. Deshalb hab ich mir jetzt eine Themenreihenfolge überlegt und den großen Vorsatz wöchentlich (hmm...) nach dieser Liste zu bloggen. 

Starting with a new attempt to reactivate my blog... i made myself a major challenge: posting each week a post following a list of topics... todays' topic is [embroidery]
Fangen wir also frisch an mit einem Post zum Thema Sticken.
Das trifft sich gut, denn da gibt es gleich was aktuelles zu erzählen.
Kurz vor knapp hab ich mich vorletzte Woche noch bei einer tollen Mitmachaktion von Sara Lechner angemeldet. 
Es entsteht bei der Aktion ein kleines textiles Büchlein mit Filz, Stoff, Stickerei.... und hier auf Pinterest kann man sich die Beiträge der Teilnehmenden anschauen: Pinterest Board Challenge
Das Thema für mein Büchlein soll "Namibia" sein. Ich hab zum Thema Afrika auch schon im Rahmen des Kurses Lange Schritte kleine Sachen angefangen, die will ich hier jetzt zum Teil weiterverarbeiten.

Last week sara lechner started a nice challenge or booklet-feltalong. You can follow the works of the participants on this pinterest board. My chosen topic is Namibia and here is some of the material i want to use during the following weeks:

Zum Thema hab ich mir einen kleinen Korb mit Material zusammengestellt und ich freue mich schon auf das, was daraus in den nächsten Wochen entstehen wird.

Gestern hab ich die erste Seite gemacht:
 von vorne - front
Den Filzrest hatte ich noch - er hatte die perfekten Maße und Farben. Darauf hab ich einen halben Seidenkokon und Seidenreste mit Saatstich befestigt. Noch ein paar Perlen und Stickstiche dazu. Aufgabe war für die erste Seite war auch einen Rahmen zu gestalten.

Made with a felted left-over, pieces of silk and a cocon, stitched with seed stitch and other. It was asked to create a frame.
 von hinten - back

Eine andere Stickerei wartet indessen auf schnelle Fertigstellung, denn sie soll noch Ende Mai auf der Nadelwelt in Karlsruhe an dem Stand von Anne Lange zu sehen sein. Es gibt dort eine kleine Mandala-Stickerei-Ausstellung, zu der ich ein Mandala in Grüntönen beitragen möchte:

Another embroidery is waiting to be finished. It is a green mandala going to be part of a small embroidery exhibition in Karlsruhe at the "Nadelwelt".



Kommentare

  1. Ha, here you are ! Your beetle looks gorgeous !
    The body is half a silk cocoon ???
    I also love the back of your little needle felted piece
    with the fabric shining through ;-)

    Love your Waldorf doll ! It's so rewarding to make a doll
    like that .....

    Hey, you were in the 8. feltalong too .... !?!
    Whatever happened to that site ... in the end it just
    stopped ....

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Els, thanks for your comment! Yes, the body is half a cocoon. I dyed it once in a workshop. Now opening the cocoon and finding the dead body inside actually made me feel a bit weird. As nice as they look I don't know if I would buy and use more of them.

      I actually have read your blog quite some time ago, I think I am following you on Bloglovin. But after some time as it become too many blogs one follows I don't always keep up with many. But I really like your works.

      The feltalong, yes. I think I wanted to take part and even had something. But then never posted it. Maybe that's kind of the reason why it just stopped, because too many just did not get back to it. But I really liked it and it was always so nice and surprising to see what everyone came up with.
      just as I now enjoy the booklet challenge :)

      Best regards!
      Baba

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts aus diesem Blog

Felt United Day und Kleider filzen

Blühende Erinnerungen an den Sommer

Kater nähen :: How to Sew a Cat